Mittwoch, 8. Juni 2016

Sommer-Rock-Sew-Along 2016

Gleich schließt die erste Runde des Sew-Alongs, der sich ganz den Röcken widmet: eines meiner Lieblingskleidungsstücke.
Kurz zeige ich euch meine Pläne:

Aus diesem grünen Baumwollstoff (mit Stand! Danke, Constanze für die Erklärung!), der ein wenig an Krankenhauskittel erinnert, möchte ich mir einen weiteren Rock nach Burda 05/2012 nähen. 
Mit Taschen und selbst hergestellter Paspel.


Das Preisschild lässt erahnen, wie lange manche Nähutensilien im Schrank auf ihren Einsatz warten. 


Aus diesem Krinkel-Leinen soll auch ein einfacher Alltags-Rock entstehen. Ich entdeckte ihn bei A*fatex und da ich in einigen Wochen an den Atlantik fahre, passten diese Farben zu dem Urlaubsziel. Für diesen Rock habe ich allerdings noch keinen Schnitt herausgesucht.

Zusammen mit letzterem Stoff fand ich noch einen sehr schönen schwarzen Jersey, der allerdings kaum dehnbar ist. Daraus möchte ich mir eine Bluse zum grünen Rock nähen. Das Foto schenke ich mir, denn der Stoff ist einfach nur schwarz.

Doch nun ab zum MMM-Blog, dort findet sich schon eine stolze Sammlung verschiedener Rock-Ideen!

Kommentare:

  1. Der Schnitt steht dir ja sehr gut und da du ihn schon mal genäht hast, wird es sicher schnell gehen. Ich besitze ja Nähzubehör und auch Stoff, den hat noch meine Oma gekauft, wer weiß wann man das mal gebrauchen kann.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Krankenhaus-Stoff... hahaha! Bin gespannt was du draus zauberst!

    AntwortenLöschen